Studie: Wie tickt der außerakademische Arbeitsmarkt

Die aktuelle Studie „Blue Collar Deutschland“ jetzt zum kostenlosen Download – Insights aus einem bisher unbekannten Kandidatenmarkt

Der außerakademische Arbeitsmarkt war bis vor kurzem für viele HR-Akteure ein Buch mit sieben Siegeln. Studien, Umfragen und Forschungsprojekte über Akademiker, von der viel zitierten GenY bis hin zu berufserfahrenen IT-Spezialisten oder Ingenieuren, gab und gibt es dagegen wie Sand am Meer. Diese fatale Forschungslücke auf dem deutschen Arbeitsmarkt hat mobileJob.com nun endlich geschlossen. In Zusammenarbeit mit dem renommierten trendence-Institut sind wir der außerakademischen Zielgruppe auf die Schliche gekommen. Gemeinsam haben wir fast 3.000 Kandidaten aus diesem Segment zu ihrer Sicht auf Karrierethemen befragt. Das Ergebnis: die größte Studie zu diesem Thema, die bisher in Deutschland erschienen ist.

Im Zentrum unserer Arbeitsmarktforschung standen bis dato unbeantwortete Fragen wie: Was sind die vordringlichen Karrieretreiber für Arbeitnehmer ohne akademische Ausbildung? Wie stehen sie zur bei Akademikern viel beschworenen Work-Life-Balance? Oder: Wann suchen sie nach neuen Herausforderungen? Und über welche Kanäle tun sie dies?

Antworten auf diese und andere Fragen rund um den Blue Collar Bereich liefert die erst im November 2017 fertig gestellte Studie „Blue Collar Deutschland“ von mobileJob.com und trendence. Diese Studie können Sie ab sofort kostenfrei auf unserer Webseite downloaden.

Sie möchten mehr über Ihre Kandidaten erfahren? Sie möchten wissen, wie man Pfleger, Logistiker, Call Center Agenten, Mitarbeiter aus der verarbeitenden Industrie, Servicekräfte und ähnliche Kandidaten gewinnt? Dann sind Sie hier an der genau richtigen Adresse.

Sichern Sie sich jetzt die Studie “Blue Collar Deutschland 2017”:

Hier herunterladen!

Sascha Theisen

Public Relations

+49(0)221 346 682 37

presse@mobilejob.com

29 Januar 2018

Zurück zur Übersicht

© mobileJobs GmbH 2018